ūüé¨ Film: Eine Reise nach Apulien und Kalabrien mit BioTropic

Verfasst am .

Wir sind¬†wieder dem Ursprung unseres italienischen Obst und Gem√ľses gefolgt und haben einige Bio-Ladeninhaber¬†auf unserer Reise¬†mitgenommen,¬†auch Mitarbeiter des Bio-Gro√üh√§ndlers Rinklin waren dabei. Unser Weg f√ľhrte in die Regionen Apulien und Kalabrien, zwei Gebiete am ‚ÄěStiefelabsatz‚Äú des Landes gelegen. Das g√ľnstige Klima des Mittelmeerraums sorgt f√ľr eine lange Landwirtschaftstradition in der Gegend, denn im Winter bleiben die Temperaturen in der Regel √ľber¬†dem¬†Gefrierpunkt.

Die insgesamt 18-k√∂pfige¬†Gruppe besuchte drei Produzentenbetriebe,¬†bei denen¬†schmackhafte Kr√§uter, vielf√§ltiges Gem√ľse und aromatische Clementinen angebaut werden.¬†Nat√ľrlich in Bio-Qualit√§t. Die beiden Agraringenieure Doris Thewes, Mauro Pinotti sowie Ein- und Verk√§uferin Romana Slusarek leiteten die Besichtigungstour. Alle drei sind Mitarbeiter des italienischen BioTropic-B√ľros. Regina Kerz, Leiterin der Marketingabteilung¬†aus dem B√ľro in Duisburg, √ľbernahm¬†die Dokumentation¬†in Foto und Film.

Wir trafen herzliche Menschen, eine wunderbare Essenskultur und¬†besuchten¬†eindrucksvolle St√§dte.¬†Aber auch¬†die¬†Anzeichen f√ľr¬†den¬†Klimawandel¬†konnten¬†wir nicht √ľbersehen.

Mehr entdecken Sie in unserem reich bebilderten Reisebericht mit¬†der¬†Reiseroute und¬†den¬†Portraits unserer¬†Produzenten, deren Erzeugnisse Sie vielleicht¬†auch¬†schon¬†in Ihrer K√ľche auf dem Tisch hatten.
Noch persönlicher und bewegter wird es im dazugehörigen Film (siehe oben). Viel Spaß!

Film & Schnitt: Regina Kerz
Text News: Visnja Malesic
Stand: Dezember 2018

Hier geht's zum Bericht "Eine Reise nach Apulien und Kalabrien" (PDF):


Reisebericht Elfenbeink√ľste (PDF)

Neugierig auf mehr ausf√ľhrliche Reiseberichte?

‚ÄĘ Italien allgemein, Sizilien
‚ÄĘ die Niederlande
‚ÄĘ die Dominikanische Republik

Drucken